Menü
Rick`s Harley Davidson

Harley-Davidson Touring / Special / CVO Modelljahr 2021

Hot Rod Bagger als Highlights der Touring-Baureihe

Drei charismatische Hot Rod Bagger, die mit neuen Features versehen sind, stehen im Fokus der 2021er-Touring-Familie. Durch ihr kraftvolles Äußeres und den starken Milwaukee-Eight 114 bieten die Road King Special, die Road Glide Special und die Street Glide Special ein souveränes Fahrverhalten und punkten zugleich mit den Langstreckeneigenschaften des komfortablen Harley-Davidson-Touring-Fahrwerks. 

 

21 flhr f30 r int 21 flhr e81 r int 21 flhr 010 r int 21 flhxs f32b r int 21 flhxs f32 r int 21 flhxs f28 r int 21 flhxs f16b r int 21 flhxs f04 r int 21 flhxs e81b r int 21 flhxs e81 r int 21 flhxs 010b r int 21 flhxs 010 r int 21 fltrxs f32 r int 21 fltrxs f20b r int 21 fltrxs f20 r int 21 fltrxs f18 r int 21 fltrxs e99b r int 21 fltrxs e99 r int 21 fltrxs 010b r int 21 fltrxs 010 r int

Neue Features zum Modelljahr 2021

  • Wahlweise mit zahlreichen verchromten Features: 2021 ist die Street Glide Special nicht nur in einem Dark-, sondern auch in einem Chrom-Styling erhältlich. Hier sind die Motordeckel und Zierelemente, der Lenker, die Auspuffanlage, die Tankkonsole sowie Elemente an der Vorderradgabel und weitere Features verchromt. Wer diese Option wählt, erhält Prodigy-Räder in Hochglanzschwarz mit glanzgedrehten Kanten.
  • Optionale Two-Tone-Lackierung: Die Street Glide Special ist sowohl in monochromen Versionen als auch in einer Zweifarblackierung zu haben, nämlich in Gauntlet Gray Metallic mit Vivid Black, und zwar sowohl im Chrom-Styling als auch im Dark-Design.
  • Chrom-Styling (mit glanzgedrehten Prodigy-Rädern in Gloss Black) Standardlackfarben: Vivid Black, Black Jack Metallic, Billiard Red, Custom- Lackierung: Snake Venom
  • Dark-Styling (mit Prodigy-Rädern in Gloss Black) Standardlackfarben: Vivid Black, Billiard Red, Deadwood Green Denim, Gauntlet Gray Metallic, Custom-Lackierung: Snake Veno.
  • Tief montierte Sturzbügel: Um den geduckten Look und die extraflache Linienführung der Street Glide Special zu unterstreichen, sind die Sturzbügel mit 32 Millimetern Querschnitt 280 Millimeter tiefer angebracht als bei den herkömmlichen Touring- Modellen und zudem leicht nach vorn abgewinkelt, um den Fußraum des Fahrers nicht einzuschränken.
  • LED-Scheinwerfer: Anstelle des zuvor verwendeten Halogenscheinwerfers kommt nun ein Daymaker-LED-Scheinwerfer zum Einsatz. Dieser sorgt nachts für eine eindrucksvolle Fahrbahnausleuchtung und trägt am Tag dazu bei, dass das Motorrad weniger leicht übersehen wird.
  • Tankkonsole: Der Tank mit 22,7 Litern Volumen verfügt nun über einen seitlichen Einfüllstutzen und eine neu gestaltete, flache Tankkonsole, welche die niedrige Linienführung zusätzlich betont und die Street Glide Special von anderen Touring- Modellen abhebt.
  • Tankmedaillon: Das neu gestaltete Tankmedaillon basiert auf dem klassischen Bar-&- Shield-Logo.
21 flhrxs f32 r int 21 flhrxs f24 r int 21 flhrxs 010 r int

Road King Special

Die klassisch gestylte Harley-Davidson gewinnt in der Special-Variante dank Custom Bagger-Stilelementen und Milwaukee-Eight 114-Motor einen völlig neuen Charakter.

Neue Features zum Modelljahr 2021

  • Tief montierte Sturzbügel: Um den geduckten Look und die flache Linienführung der Road King Special zu unterstreichen, sind die 32 Millimeter starken Sturzbügel 280 Millimeter tiefer angebracht als bei anderen Touring-Modellen und zudem leicht nach vorn abgewinkelt, um den Fußraum des Fahrers nicht einzuschränken.
  • LED-Scheinwerfer: Anstelle des zuvor verwendeten Halogenscheinwerfers kommt nun ein Daymaker-LED-Scheinwerfer zum Einsatz. Dieser sorgt nachts für eine eindrucksvolle Fahrbahnausleuchtung und trägt am Tag dazu bei, dass das Motorrad weniger leicht übersehen wird.
  • Tankmedaillon: Das neu gestaltete Tankmedaillon basiert auf dem klassischen Bar-&- Shield-Logo.
  • Dark-Styling: Motordeckel, Auspuffendschalldämpfer und -hitzeschilde, Scheinwerferverkleidung, Vorderradgabel, Sturzbügel, Kofferschutzbügel, Lenker, Spiegel, Hand- und Fußhebel, Tankkonsole, Fahrer- und Beifahrertrittbretter, Rückleuchten und Blinker vorn in Schwarz.
  • Lackfarben im Modelljahr 2021: Standardlackfarben: Vivid Black, Black Jack Metallic, Deadwood Green, Custom-Lackierung: Snake Venom
  •  Mini-Apehanger: Der 228 Millimeter hohe Mini-Apehanger-Lenker sorgt für Custom-Flair und eine fahraktive Sitzposition.
  • Markantes Scheinwerfergehäuse unterstreicht die optische Wirkung des Daymaker-LED- Scheinwerfers.
  • Die abschließbaren Seitenkoffer sind im hinteren Bereich zu den Endschalldämpfern heruntergezogen und lassen die Road King Special noch flacher wirken. Ihre Deckel können komfortabel mit nur einer Hand geöffnet werden.
  • Exklusive Details: Die Verkleidungen zwischen den Seitenkoffern und dem hinteren Fender sind in Lackfarbe gehalten. Dazu kommt ein schlanker Frontfender.
  • In die hinteren Blinker integriertes Rück- und Bremslicht.
201461 my21 flhrxs riding 0381
201461 my21 flhrxs riding 0209 jk

CVO-Modelle mit Audiosystem der jüngsten Generation

Die Harley-Davidson-Modelle der Custom-Vehicle-Operations (CVO) sind mit ihren aufsehenerregenden Lackierungen, ihrer fortschrittlichen Technik, ihren exklusiven Komponenten und einer an Besessenheit grenzenden Liebe zum Detail der Inbegriff dessen, was Harley-Davidson in puncto Stil und Design ausmacht. 2021 umfasst das Portfolio vier CVO-Typen: CVO Street Glide, CVO Road Glide und CVO Limited sowie das Trike CVO Tri Glide.

Die Modelle CVO Street Glide und CVO Road Glide sind jetzt erstmals mit „Harley- Davidson Audio powered by Rockford Fosgate“ ausgestattet, einem besonders leistungsstarken und fortschrittlichen Audiosystem. Lautsprecher und Verstärker wurden speziell für Harley-Davidson-Motorräder entwickelt.

21 flhtkse f09 r 21 flhtkse f08 r 21 fltrxse f13 r 21 fltrxse f08 r 21 fltrxse f06 r 21 flhxse f08 r 21 flhxse f07 r 21 flhxse f06 r 21 flhtcutgse f15 r 21 flhtcutgse f06 r

Features CVO Modelle

CVO Street Glide (FLHXSE)

• Leistung: 77 kW (105 PS) bei 5.250 U/min

• Max. Drehmoment: 169 Nm bei 3.500 U/min

• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland: 39.795 Euro (zuzügl. Transport- und Aufbaupauschale in Höhe von 560 Euro)

• Unverbindliche Preisempfehlung Österreich: 47.995 Euro (inkl. Transport- und Aufbaupauschale)

• Garantie: 4 Jahre

• Voraussichtlich in Deutschland/Österreich im Handel: Februar 2021

CVO Road Glide (FLTRXSE)

• Leistung: 77 kW (105 PS) bei 5.250 U/min

• Max. Drehmoment: 169 Nm bei 3.500 U/min

• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland: 40.795 Euro (zuzügl. Transport- und Aufbaupauschale in Höhe von 560 Euro)

• Unverbindliche Preisempfehlung Österreich: 48.995 Euro (inkl. Transport- und Aufbaupauschale)

• Garantie: 4 Jahre

• Voraussichtlich in Deutschland/Österreich im Handel: Februar 2021

CVO Limited (FLHTKSE)

• Leistung: 78 kW (107 PS) bei 5.450 U/min

• Max. Drehmoment: 166 Nm bei 3.500 U/min

• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland:

42.695 Euro (zuzügl. Transport- und Aufbaupauschale in Höhe von 560 Euro)

• Unverbindliche Preisempfehlung Österreich: 50.995 Euro (inkl. Transport- und Aufbaupauschale)

• Garantie: 4 Jahre

• Voraussichtlich in Deutschland/Österreich im Handel: Februar 2021

CVO Tri Glide (FLHTCUTGSE)

• Leistung: 77 kW (105 PS) bei 5.450 U/min

• Max. Drehmoment: 163 Nm bei 3.500 U/min

• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland: 53.495 Euro (zuzügl. Transport- und Aufbaupauschale in Höhe von 1.260 Euro)

• Unverbindliche Preisempfehlung Österreich: 63.995 Euro (inkl. Transport- und Aufbaupauschale)

• Garantie: 4 Jahre

• Voraussichtlich in Deutschland/Österreich im Handel: Februar 2021

 

Rick´s Motorcycles GmbH

Flugstrasse 1
D-76532 Baden-Baden

Tel.: +49 7221 3939 0
Fax: +49 7221 3939 150

info@hd-badenbaden.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 10.00 - 18.30
Sa.: 10.00 - 14.00
Copyright © 2021 Rick`s Motorcycles GmbH. All rights reserved | Contact | Imprint
powered by SOTA.solutions