Menü
Rick`s Harley Davidson

Neue Sportster S

001 pano

Die Sportster, wie wir sie bisher kannten, ist in den wohl verdienten Ruhestand geschickt worden. Jetzt präsentiert Harley-Davidson mit der Sportster S den amtlichen Nachfolger. Keine technisch und optisch weiter entwickelte Version, sondern ein komplett neues Bike.

Die Sportster S ist das erste Kapitel aus einem völlig neuen Buch der Sportster Saga. Die Legende aus dem Jahr 1957 ließ ihre Konkurrenten weit hinter sich. Die Legende von heute tritt an, um völlig neue Standards für die Zukunft zu setzen.

Mit der Sportster S präsentiert Harley-Davidson ein brandneues Factory-Custombike mit begeisternden Fahrleistungen und läutet zugleich das jüngste Kapitel der Sportster-Geschichte ein – mit kraftvoller Performance auf der Landstraße und modernster Technik für mehr Sicherheit und Fahrspaß. Der neue Revolution- Max-1250T-V2-Motor mit 122 PS verleiht der Sportster S einen besonders satten Antritt aus dem Drehzahlkeller. Ein straffes, leichtgewichtiges Fahrwerk und hochwertige Federelemente sorgen für hohe Agilität und ein intuitives Fahrverhalten. Von Ampel zu Ampel und von einer Kurve zur nächsten bietet die neue Sportster S dem Fahrer genau jenen Kick, der die Sportster-Modellfamilie seit jeher auszeichnet. Gleichzeitig setzt sie neue Maßstäbe für diese traditionsreichste aller Harley-Davidson-Baureihen.

„Die Sportster S ist die nächste komplette Neuentwicklung, die auf der Revolution-Max- Plattform aufbaut und damit neue Leistungsstandards für die Sportster-Baureihe setzt“, kommentiert Jochen Zeitz, Chairman, President und CEO von Harley-Davidson. „Dies ist eine Sportster der nächsten Generation, die sich durch Kraft, Leistung, Technologie und Stil definiert. Und sie ist Teil unserer Selbstverpflichtung, Motorräder zu bauen, die unserer Strategie entsprechen: Sie sollen die Begehrlichkeit steigern und die Tradition von Harley- Davidson fortschreiben.“

005 21 rh1250s f20 r

Im Profil wirkt die neue Sportster S flach und kraftvoll. Tank und Heck bilden einen visuellen Rahmen für den Motor als Herzstück der Maschine. Der massige Vorderreifen weckt Assoziationen zu den schnörkellosen Frontends klassischer Bobber, während das Heck mit einem hochgezogenen Auspuff und einem schlanken Solositz an den legendären Harley- Davidson-Flattrack-Racer XR750 erinnert. Eine kräftige Upside-down-Gabel vorn und der breite Reifen am Heck setzen Bezüge zu leistungsstarken Sportbikes.

Motor

Das Herz der neuen Sportster S bildet der Revolution-Max-1250T-Motor mit 1.252 Kubikzentimetern Hubraum. Die aktuellste Version des jüngsten flüssigkeitsgekühlten Harley-Davidson-V2 ist auf hohes Drehmoment im unteren Drehzahlbereich und eine flache Drehmomentkurve über das gesamte nutzbare Drehzahlband abgestimmt. Die Leistungsentfaltung erlaubt kraftvolle Beschleunigung und satten Durchzug. Zugleich setzt Harley zur Gewichtsersparnis erneut auf den Motor als tragende Chassis-Komponente. Darüber hinaus tragen Leichtbau-Werkstoffe zum guten Leistungsgewicht bei. Fahrbereit wiegt die Sportster S nur 228 Kilogramm. Die hochgezogene 2-in-1-in-2-Auspuffanlage sorgt für einen angenehm sonoren Sound.

infotainment

Für ein sicheres und intensives Fahrerlebnis auf der Höhe der Zeit bringt die neue Sportster S das ganze Spektrum moderner Technik an den Start. Drei vorprogrammierte Fahrmodi (Sport, Road und Rain) bestimmen elektronisch sowohl die Leistungscharakteristik des Motors als auch die Intensität der Fahrer-Assistenzsysteme. Mit zwei frei programmierbaren Modi kann der Fahrer das Fahrerlebnis noch gezielter auf seine persönlichen Vorlieben oder bestimmte Situationen abstimmen. Die „Harley-Davidson Cornering Rider Safety Enhancements“, ein Paket elektronischer Assistenzsysteme zur Unterstützung bei schwierigen Straßenverhältnissen und in Gefahrensituationen, passt die Leistungsabgabe und Fahrdynamik beim Beschleunigen, im Schiebebetrieb und auf der Bremse dem verfügbaren Grip an – und das sowohl bei Geradeausfahrt als auch in Kurven.

Ein rundes, vier Zoll großes TFT-Display als Hauptinstrument dient der Anzeige sämtlicher Fahr-Informationen sowie – in Verbindung mit einem Helmheadset – dem Infotainment vom Bluetooth-kompatiblen mobilen Endgerät des Fahrers. Mit der kostenlosen Harley-Davidson- App hat der Fahrer Musik, Navigation und Freisprechfunktionen jederzeit im Griff. Die vollständig in LED-Technik gehaltene Fahrzeugbeleuchtung umfasst einen Daymaker- Signature-LED-Scheinwerfer für eine taghelle, homogene Ausleuchtung der Fahrbahn ohne störende Hotspots.

21 rh1250s 010 af

Da der Antriebsstrang der neuen Sportster S als mittragendes Element ausgelegt ist, macht er einen klassischen Rahmen überflüssig. Das spart Gewicht und ergibt zugleich ein sehr verwindungssteifes Fahrwerk.

Vorder- und Hinterrad der neuen Sportster S werden in vollständig einstellbaren Federelementen geführt: Vorn arbeitet eine Showa-Upside-down-Gabel mit einem Tauchrohrdurchmesser von 43 Millimetern, hinten ein Showa-Zentralfederbein mit integriertem Ausgleichsbehälter. Die Federvorspannung lässt sich am Heck komfortabel per Hydraulik mit einem Drehregler an der linken Fahrzeugseite einstellen. Leichtmetallgussräder in einem Fünf-Doppelspeichen-Design tragen breite Dunlop/Harley- Davidson-GT503-Reifen. Das hochwertige Brembo-Bremssystem zeichnet sich durch kraftvolle und perfekt dosierbare Verzögerung aus. Die vordere Einzelscheibe mit 320 Millimetern Durchmesser wird von einem radial verschraubten Brembo-Monoblock- Festsattel mit vier Kolben beaufschlagt. Am Hinterrad kommt ein Zweikolben-Bremssattel von Brembo auf einer 260-Millimeter-Bremsscheibe zum Einsatz.

 

Eine vorn angeordnete Fußrastenanlage und ein flacher Lenker sorgen für eine engagierte Sitzposition auf der Sportster S. Mit einer unbeladenen Sitzhöhe von 755 Millimetern hat nahezu jeder Fahrer im Stand einen sicheren Bodenkontakt. Brems- und Kupplungshebel sind einstellbar. Ab Werk besitzt der Kabelbaum der Sportster S Anschlüsse für optionale Heizgriffe und separat erhältliche beheizbare Fahrbekleidung sowie einen USB-C-Ladeport. Ein Lufttemperatursensor gibt bei möglicher Eisglätte eine Kältewarnung auf dem Display aus. Auch eine Geschwindigkeitsregelanlage und ein Security-System mit Wegfahrsperre sind serienmäßig. Der Stahltank fasst ein Volumen von 11,8 Litern.

Technische Daten

  • LÄNGE: 2.270 mm
  • BODENFREIHEIT: 90mm
  • LENKKOPFWINKEL: 30
  • NACHLAUF: 148 mm
  • RADSTAND: 1.520 mm
  • REIFEN, VORNE, SPEZIFIKATIONEN: 160/70TR17 73V
  • REIFEN, HINTEN, SPEZIFIKATIONEN: 180/70R16 77V
  • REIFEN, TYP: Dunlop® Harley-Davidson Series, radial
  • TANKINHALT: 11,8 l
  • ÖLMENGE (MIT FILTER): 4,5 l
  • GEWICHT, BEI LIEFERUNG: 221 kg
  • GEWICHT, FAHRBEREIT: 228 kg
  • MOTOR: Revolution® Max 1250T
  • BOHRUNG: 105mm
  • HUB: 72,3mm
  • HUBRAUM: 1252ccm
  • VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS: 12.0:1
  • KRAFTSTOFFANLAGE: Sequenzielle elektronische Benzineinspritzung (ESPFI)
  • AUSPUFFANLAGE: Hoch montierte Auspuffanlage
  • DREHMOMENT-PRÜFMETHODE: EC 134/2014
  • DREHMOMENT: 125 NM
  • DREHMOMENT (U/MIN): 6000
  • LEISTUNG: 90kW
  • MAX. SCHRÄGLAGE, RECHTS (GRAD): 34°
  • MAX. SCHRÄGLAGE, LINKS (GRAD): 34°
  • PRÜFMETHODE FÜR KRAFTSTOFFVERBRAUCH: EU 134/2014
  • KRAFTSTOFFVERBRAUCH: 5,1 l/100 km
  • VORDERRADGABEL: Upside-Down-Gabel, 43 mm, mit einstellbarer Federvorspannung und einstellbarer Zug- und Druckstufe der Dämpfung. Gabelbrücken aus Aluminium
  • HINTERRADFEDERUNG: Über Umlenkhebel angelenktes Einzelfederbein mit außenliegendem Ausgleichsbehälter, einstellbarer Federvorspannung sowie einstellbarer Zug- und Druckstufe der Dämpfung
  • RÄDER, AUSFÜHRUNG VORNE: Leichtmetallgussrad, satinschwarz
  • RÄDER, AUSFÜHRUNG HINTEN: Leichtmetallgussrad, satinschwarz
  • BREMSEN, BAUART DER BREMSZANGE: Vorn: radial montierte Vierkolben-Monoblock-Festsattelbremse, hinten: Einkolben-Schwimmsattelbremse
  • LEUCHTEN (GEMÄSS LÄNDERVORSCHRIFT), KONTROLL- UND WARNLEUCHTEN: LED-Scheinwerfer, Fahr- und Fernlicht mit Signature Tagfahrleuchten. LED-Schluss-/Bremsleuchte mit Signature Rückleuchten.
  • INSTRUMENTE: TFT-Display mit 4-Zoll-Anzeigebereich, Tachometer, Ganganzeige, Kilometerzähler, Tankanzeige, Uhr, Tageskilometerzähler, Umgebungstemperaturanzeige, Warnung vor niedrigen Temperaturen, Seitenständerwarnung, Umkippwarnung, Anzeige für Geschwindigkeit, Reichweite und Drehzahl BT-kompatibel – Telefonkopplung für den Zugriff auf Anrufe, Musik, Navigation (NUR H-D App)
  • BILDSCHIRMGRÖSSE: 109mm
  • TYP: Farb-TFT
  • SPRACHEN: Englisch (USA/GB), Arabisch, Chinesisch (vereinfacht/traditionell), Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch (Kanada/Frankreich), Deutsch, Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch (Portugal/Brasilien), Indonesisch, Russisch, Slowakisch, Spanisch (Mexiko/Spanien), Schwedisch, Türkisch, Vietnamesisch, Thailändisch
  • FREISPRECH-HANDY – ÜBER BLUETOOTH: Ja
  • SPRACHEN DER SPRACHERKENNUNG: NUR TELEFONFUNKTIONEN: Abhängig vom Telefon
  • SPRACHEN DER SPRACHERKENNUNG: TUNER/MEDIA/NAVIGATION: Abhängig vom Telefon
  • SPRACHEN FÜR TEXT-SPRACHAUSGABE (TTS): Abhängig vom Telefon
  • KOMMUNIKATION ZWISCHEN FAHRER UND BEIFAHRER: Nur Headset-Funktion
  • BORDCOMPUTER (LUFTTEMPERATUR, ÖLDRUCK UND EITMS): TPMS, Motortemperatur, Batteriespannung, Temperatur der Umgebungsluft
  • USB: Ladestand- und Instrumentendaten, USB-C, 5 V, 3 A
Bike mit Zubehoer

Zubehör

Wild One Collection – Hand Grips
Austauschgriffe, gummiert, passend für Sportster Mag Modelljahr 2021 (RA1250 and RH1250S)

Part Number: 56100462

Wild One Collection – Mirrors

Spiegel, passend für alle Revolution Max Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 56000241

 

Wild One Collection – Rider Footpegs

Austauschrasten, Fahrer
Passend für alle RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 50502020

Rasten für Beifahrer
Passend für alle RH1250 Modelle
ab Modelljahr 2021

Part Number: 50502020

Passenger Footpeg Mount Kit

Befestigungsfit für Beifahrerfußrasten
Passend für alle Sportster RH1250S ab Modelljahr 2021

Part Number: 50502192

Beifahrerrasten müssen separat geordert werden parts Number 50502026 oder P/N 50502159, oder beide P/ Ns 50500726 (LH) und 50500609 (RH) wird benötigt. P/N 50502159, P/N 50500726 und P/N 50500609

Passenger Pillion
Passend für alle Sportster RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021 mit dem serienmässigen Solositz.

Für die Montage werden der optionale Montagekit 50502192, so wie die Beifahrerrasten benötigt.

Part Number: 52400271

Sundowner Solo Seat
Passend für Sportster RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 52000510

Sundowner Passenger Pillion
Passend für alle Sportster RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021 mit dem serienmässigen Solositz.

Für die Montage werden der optionale Montagekit 50502192, so wie die Beifahrerrasten benötigt.

Part Number: 52400251

Passenger Backrest Kit
Rückenlehne für den Beifahrer

Passend für alle Sportster RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 52300715

Mid-Control Kit
Umrüstkit für die Montage der Fahrerfußrasten mittig

Passend für alle Sportster Modelle RH1250S ab Modelljahr 2021

Platziert beide Rasten zurück, in die Mitte des Bikes.

Können in Kombination mit den Beifahrerrasten montiert werden.

Part Number: 50502136

Wild One Collection – Rear Brake Lever

Fußbremshebel passend für alle RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 41600326

Wild One Collection – Shifter Peg

Schaltrasten passend für alle RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 33600338

Wild One Collection – Cam Sprocket Medallions
Zierblende für das Nockenwellengehäuse
Passend für alle Revolution Max Motoren ab Modelljahr 2021

Part Number: 14101557

Wild One Collection – Alternator Plug Cover
Zierblende für das Motorgehäuse
Passend für alle Revolution Max Modelle ab Modelljahr 2021

Wild One Collection – Clutch Medallion
Kupplungsabdeckung
Passend für alle Revolution Max Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 14101402

Wild One Collection – Timer Medallion

Timer Cover
Passend für alle Revolution Max Modelle ab Modelljahr 2021

Part Number: 14101398

Front Axle Nut Covers – Black

Abdeckung für die vordere Radachse

Part Number: 43000214

Rear Axle Nut Covers – Black

Radachsenabdeckung für die hintere Achse

Passend für die Sportster Modelle RA1250 / RA1250S
ab Modelljahr 2021

Part Number: 43000215

Swingarm Pivot Bolt Covers
Passend für alle Sportster RH1250S Modelle ab Modelljahr 2021

Passt nicht zusammen mit dem Beifahrer Rasten Kit: Passenger Footpeg Mount Kit P/N 50502192.

Part Number: 47500047

Tail Bag
Passend für alle Sportster RH1250S ab Modelljahr 2021

Inhalt: 8,2 bis 11,5 Liter

Für die Montage wird der Beifahrersitz (P/N 52400271 oder 52400251) benötigt.

Part Number: 93300128

Quick-Release Compact Windshield – Dark Smoke

Schnell und einfach montierbares Windspiele für Sportster RH1250 ab Modelljahr 2021

Wird mit einfachen Klemmen an den Gabelrohren befestigt

Part Number: 57400459

Engine Guard
Sturzbügel, passend für alle Sportster RH1250 ab Modelljahr 2021

Part Number: 49000194

Für weitere Fragen zur Sportster S stehen Euch unsere Fahrzeugverkäufer zur Verfügung:

Benjamin Walter Carlos Lopes
Telefon: 07221-39 39 222 Telefon: 07221-39 39 224
Email: b.walter@hd-badenbaden.de Email: c.lopes@hd-badenbaden.de

Rick´s Motorcycles GmbH

Flugstrasse 1
D-76532 Baden-Baden

Tel.: +49 7221 3939 0
Fax: +49 7221 3939 150

info@hd-badenbaden.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 10.00 - 18.30
Sa.: 10.00 - 14.00
Copyright © 2021 Rick`s Motorcycles GmbH. All rights reserved | Contact | Imprint
powered by SOTA.solutions