Rick’s Motorcycles

Customizing von mild bis wild

Seit rund einem viertel Jahrhundert beschäftigt sich Rick’s Motorcycles mit der Anfertigung von Customparts und dem Umbau individueller Serienmotorräder. Damit darf das Unternehmen nicht nur zu den ältesten Harley-Davidson Customizern Europas gezählt werden, sondern ausserdem auf einen ausserordentlich großen Erfahrungsschatz verweisen.

 

Rick’s Motorcycles steht seit jeher für einen maximalen Qualitätsanspruch und aussergewöhnliche Designs. Daß in Baden-Baden innovative Teile für anspruchsvolle Customizing Projekte entwickelt und produziert werden, hat sich inzwischen bis weit über die lokalen Grenzen herumgesprochen. Rick’s Produkte werden heute in die ganze Welt verschickt und bereichern nicht selten die Gewinner Bikes auf den verschiedenen Bikeshows.

Nur wer selber Motorräder aufbaut weiß auch, welche Teile benötigt werden und vor allem, wie diese beschaffen sein sollten. Bei Rick’s Motorcycles werden seit jeher die unterschiedlichsten Custombikes aufgebaut. Ein hoch spezialisiertes Team aus erfahrenen Mitarbeitern setzt auch die ausgefallensten Träume aus Stahl um. Ob Breitreifenumbau mit 300er im Heck, extremer Chopper oder edler Bobber mit viel Chrom, die Möglichkeiten scheinen kaum Grenzen zu kennen.

Rick’s Motorcycles ist aber längst nicht nur Customizer, sondern auch offizieller Harley-Davidson Dealer.  Natürlich kann man hier auch jedes Fahrzeug aus der jeweils aktuellen Harley-Davidson Modellpalette erwerben. Ebenso kann hier der eine oder andere Umbauwunsch gleich beim Kauf eines Neufahrzeuges beauftragt werden. Auf Wunsch lässt sich das sogar innerhalb der Finanzierung oder des Leasingvertrages realisieren.

Viel wichtiger ist allerdings, dass hier von Harley-Davidson geschultes Personal mit entsprechendem Werkzeug, so wie der heute unabdingbaren Software an den Motorrädern arbeitet. Nur so können fachgerechte Umbauten entstehen, die „Rick’s Motorcycles“ als Qualitätssiegel tragen.

Im Frühjahr 2017 ist der Webshop von Rick’s Motorcycles online gegangen. Hier findet man fortan das gesamte Portfolio des Unternehmens.  Abgesehen davon, dass hier jedes lieferbare Produkt mit wenigen Mausklicks bestellt werden kann, sind neben Anbaubeispielen zu den verschiedenen Modellen viele Detailinformationen hinterlegt.

Die Pläne für die Zukunft sind beeindruckend. Sowohl was neue Customparts und Bikes betrifft, aber auch die Entwicklung des Unternehmens. Wir gehen davon aus, dass die Zukunft noch zahlreiche Überraschungen und Innovationen bieten wird. zu viel möchten wir an dieser Stelle jedoch nicht ausplaudern. Eines ist jedoch sicher, dass „Rick’s Motorcycles“, beziehungsweise die Teile, die hier entwickelt und gefertigt werden, auch in Zukunft „Quality Made in Germany“ bleiben werden.