Menü

REVIEW Thanks for coming!
Rick`s Harley Davidson

Sommerfest 2018 – Review

Rick’s Sommerfest hatte wirklich von allem etwas zu bieten…

Am 11./12. und 13. Mai hat der Harley-Davidson Händler aus Baden-Baden wieder alles daran gesetzt, ein weiteres Sommerfest der Extraklasse auf die Beine zu stellen. Inzwischen ist das Donnern der Motoren an der Flugstraße verhallt und bei Rick’s Motorcycles zeigt man sich mehr als zufrieden mit dem Besucherandrang, aber auch mit der ausgesprochen positiven Resonanz.

Bei Veranstaltungen, die heute unter freiem Himmel stattfinden, bestimmen nich selten irgendwelche Wetterapps auf den Smartphones über Erfolg und Misserfolg. Und wenn es um eine Motorradveranstaltung geht, haben diese kleinen Biester einen um so größeren Einfluß auf die tatsächliche Besucherzahl. Während uns Petrus sowohl am Freitag, wie auch am Samstag mit feinstem Sommersonnenwetter verwöhnte, versprachen die besagten Apps für den Veranstaltungssonntag nichts gutes. Tatsächlich sollten die Prognosen zutreffen und am Muttertag herrschte alles andere, als Biker-Wetter. Trotzdem zeigte sich das Event auch am Sonntag gut besucht. Die Harten ließen es sich nicht nehmen, bei Rick’s mit dem Bike vorbeizuschauen und viele andere kamen dann eben auf vier Rädern angereist. Auch der Blick auf die Kennzeichen der Besucher dürfte für staunende Blicke gesorgt haben. Die weiteste Anreise hatten zwei Biker aus Berlin, die eigens gekommen waren. Aber auch das „F“ für Frankfurt, „S“ für Stuttgart und natürlich viele Franzosen aus dem benachbarten Elsaß, so wie Kennzeichen aus der Schweiz und dem Ruhrgebiet wurden gesichtet. 

Die weite Anreise war es wert, denn hier wurde so einiges geboten, was die Herzen der Freunde der amerikanischen Kultmarke höher schlagen lässt. Die Feste bei Rick’s Motorcycles sind vor allem immer wieder eine gute Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Unternehmen, das Patrick Knörzer (Rick) vor ziemlich exakt 25 Jahren gegründet hat, ist nämlich längst kein einfacher Harley-Davidson Händler. Hier werden Harley-Davidson Motorräder veredelt, individuell nach den Wünschen und finanziellen Mitteln der Kunden komplett neu aufgebaut. Bei Rick’s findet man Konstrukteure, die die Teile mittels moderner Computerprogramme entwickeln, vollautomatische Dreh- und Fräsmaschinen in denen aus Metallrohlingen feinste Motorradteile werden. Schweißer und Karosseriebauer, die komplette Tanks und Schutzbleche in aufwändiger Handarbeit fertigen. Zwei mal im Jahr öffnet man bei Rick’s die Tore und darf den Spezialisten dabei über die Schultern schauen, wie sie die Unikate fertigen, die von hier aus in die gesamte Welt verschickt werden. 

Seit diesem Wochenende gibt es bei Rick’s eine weitere Besonderheit. Pünktlich zum Sommerfest ist der hochmoderne Leistungsprüfstand fertig geworden. Als besonderes Bonbon durfte hier jeder der es wollte die Exakte Leistung seines Feuerstuhls kostenlos ermitteln lassen. Die Harleys von heute sind hochmoderne Maschinen, die nur noch mittels Softwareunterstützung funktionieren. In Zukunft lässt sich in dem Schall-gedämpften Simulator jede Fahrsituation nachstellen und diese Software haarfein abstimmen. Auf diese Weise kann nicht nur die Leistung optimiert werden, sondern auch der Verbrauch spürbar gesenkt werden, was natürlich auch den Schadstoffausstoss reduzieren dürfte.

Typisch für eine Rick’s Veranstaltung ist aber auch, dass man jedem Besucher mit gültigem Führerschein die Gelegenheit bietet, sein Traumbike kostenlos auf Herz und Nieren zu testen. Harleys kann man eben nicht mit Worten beschreiben, man muß sie im wahrsten Sinne des Wortes erfahren. Über dreißig brandneue Motorräder waren pausenlos im malerischen Umland unterwegs und dürften zahlreiche „Tester“ mit dem Harley-Davidson Virus infiziert haben. 

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, der sollte sich jetzt schon den nächsten Termin eintragen. Am 28., 29. und 30 September verabschiedet man an der Flugstraße die 2018er Motorradsaison mit einem letzten großen Paukenschlag. Keine Frage, dass man davon ausgehen kann, dass die Crew von Rick’s Motorcycles dann noch einmal eine Extraportion an ausgefallenen Attraktionen oben drauf packen wird.

Text & Fotos: Peter Schulz

Rick´s Motorcycles GmbH

Flugstrasse 1
D-76532 Baden-Baden

Tel.: +49 7221 3939-0
Fax: +49 7221 3939-150

info@hd-badenbaden.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 10.00 Uhr - 18.30
Sa.: 10.00 Uhr - 14.00
Copyright © 2020 Rick`s Motorcycles GmbH. All rights reserved | Contact | Imprint
powered by SOTA.solutions